Lauf­le­gen­de Fre­de­ricks als Funk­tio­när un­ter Ver­dacht

Der Standard - - SPORT -

Mo­na­co – Der ehe­ma­li­ge Welt­klas­se­sprin­ter Fran­kie Fre­de­ricks wur­de vom Leicht­ath­le­tik­welt­ver­band (IAAF) als Coun­cil-Mit­glied sus­pen­diert. Der 49-jäh­ri­ge Na­mi­bi­er, der auch Mit­glied des In­ter­na­tio­na­len Olym­pi­schen Ko­mi­tees (IOC) ist, soll in Mal­ver­sa­tio­nen rund um die Olym­pia­ver­ga­be an Rio de Janei­ro ver­wi­ckelt sein. Fre­de­ricks steht im Ver­dacht, 300.000 Dol­lar an Be­ste­chungs­gel­dern ge­nom­men zu ha­ben. Der 200-m-Welt­meis­ter von 1993 lei­te­te die IOC-Eva­lu­ie­rungs­kom­mis­si­on für Olym­pia 2024 und war bei der IAAF Mit­glied in der Kom­mis­si­on zur Auf­klä­rung des rus­si­schen Do­ping­skan­dals. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.