Wil­fried Scheutz 1950–2017

Der Standard - - FORSIDE -

Wil­fried hat in den 1970ern als Ers­ter Volks- und Rock­mu­sik ge­kreuzt und stürm­te mit „Zi­wui, Zi­wui“die Hit­pa­ra­de. Er wur­de zu ei­ner der tra­gen­den Säu­len des Aus­tro­pop, zu dem er Songs wie „High­del­bee­ren“oder „Oran­ge“bei­steu­er­te. Vor ei­nem Mo­nat er­schien mit „Gut Lack“sein letz­tes Al­bum. Ver­gan­ge­nen Sonn­tag ist er im Al­ter von 67 Jah­ren an den Fol­gen ei­ner Krebs­er­kran­kung ge­stor­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.