Wer­keln in der Jazz­werk­statt

Der Standard - - SZENARIO -

Das Fes­ti­val der Jazz­werk­statt Wi­en bie­tet heu­er Neue­run­gen: Statt drei klei­ne gibt es ein gro­ßes Fes­ti­val mit 25 For­ma­tio­nen, die an elf ver­schie­de­nen Or­ten kon­zer­tie­ren wer­den. Zur Er­öff­nung be­schallt das Trio Dsil­ton den Wie­ner Club Blue To­ma­to: Da­bei set­zen Ge­org Vo­gel, Da­vid Dor­nig und Va­len­tin Duit auf ein aus­ge­klü­gel­tes Ein­und­drei­ßig­ton­sys­tem. Die Fünf­tel­tö­ne der 31Ton-Auf­tei­lung der Ok­ta­ve wer­den auf spe­zi­ell ad­ap­tier­ten elek­tro­me­cha­ni­schen und di­gi­ta­len Tas­ten­in­stru­men­ten und ei­ner Gi­tar­re von Dor­nig mit 31 Bün­den pro Ok­ta­ve um­ge­setzt.

An­de­re Re­fe­ren­zen spie­len ei­ne Rol­le, wenn das Sy­nes­t­he­tic Quar­tet sei­ne Groo­ves im Zu­sam­men­prall von 1990er-Hip-Hop mit Gil-Evans-in­spi­rier­tem 1960er-Brass-Sound fin­det. Gänz­lich dem elek­tro­ni­schen Spiel­zeug ist das äu­ßerst um­trie­bi­ge und in di­ver­sen Pro­jek­ten ak­ti­ve Duo Bil­ly Roisz und Dieb 13 ver­fal­len. Die Wie­ne­rin Roisz mischt Kon­zept mit Im­pro­vi­sa­ti­on, ihr In­stru­men­ta­ri­um be­steht aus ana­lo­ger Elek­tro­nik, E-Bass, Rech­ner und Röh­ren­fern­se­her. Plat­ten­tel­ler, Li­nu­xCo­de und ei­ne Po­cket­ka­me­ra sind die Werk­zeu­ge des Kol­le­gen Dieb 13.

Mai­ken Beer und So­phia Go­idin­ger-Koch wer­ken nicht nur bei Stu­dio Dan, son­dern auch im Duo Strings & Noi­se, das dem Na­men ge­recht wird: mit­tels Streich­in­stru­men­te an die Gren­zen der Lär­mer­zeu­gung zu ge­hen. Ei­nen in­no­va­ti­ven Um­gang mit tra­di­tio­nel­ler Wie­ner Mu­sik und In­stru­men­ten wie Dreh­lei­er und Zit­her pflegt das Quar­tett Wie­ner Wä­sche.

Kom­po­nist und Key­boar­der Oli­ver John­son ali­as Do­ri­an Con­cept hat mit Schlag­zeu­ger Cid Rim und Gi­tar­rist The Clo­nious für das La­bel Nin­ja-Tu­ne ein hyp­no­ti­sches Al­bum, Joi­ned Ends (2014), ein­ge­spielt. Beim Auf­tritt im Wuk ist Bas­sist Wil­li Ros­ner mit an Bord.

Der Wie­ner Saxofonist Max Nagl kre­denzt mit Key­boar­der Ge­org Vo­gel und Bas­sist Gre­gor Auf­mes­ser ne­ben Ei­gen­kom­po­si­tio­nen auch Stü­cke von Ant­ho­ny Brax­ton. (dog) 15.–24.: Wi­en, Blue To­ma­to, Wuk, Por­gy & Bess u. a. Or­te phttp:// jazz­werk­statt.at

Do­ri­an Con­cept ist ei­ner der 25 Teil­neh­mer am neu or­ga­ni­sier­ten Fes­ti­val der Wie­ner Jazz­werk­statt. An neun Ta­gen wer­den mu­si­ka­li­sche Grenz­gän­ge prä­sen­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.