AUF EI­NEN BLICK

Die Presse am Sonntag - - Mein Geld -

’s Fachl.

Ein Fach kos­tet zehn Euro pro Wo­che, wo­bei die Fä­cher um­ge­dreh­te Obst­kis­ten sind. Sie sind cir­ca 56 Zen­ti­me­ter breit und 36 Zen­ti­me­ter hoch. Ab­ge­se­hen da­von gibt es noch Klei­der­bü­gel (zwei Euro pro Wo­che), Ti­schab­stell­flä­chen (zehn Euro pro Wo­che) und Plät­ze für Bil­der (auch zehn Euro pro Wo­che) zu mie­ten.

Das Ge­schäft

wur­de im Ok­to­ber von Christian Ham­mer und Mar­kus Bau­er er­öff­net. 2016 will das Duo wei­te­re ’s-Fachl-Ge­schäf­te in den Lan­des­haupt­städ­ten auf­ma­chen. Auch ein On­li­ne­shop ist ge­plant.

Adres­se.

’s Fachl, Fleisch­markt 16 im Hof, 1010 Wi­en, Öff­nungs­zei­ten 10 bis 19 Uhr (Mo–Fr) und Sams­tag 10 bis 18 Uhr. www.fachl.at

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.