DAS JU­BI­LÄ­UM

Die Presse am Sonntag - - Wien -

ter ver­bun­den sind auch das Ver­bre­chen und die Un­ter­welt. „Ich kann mich er­in­nern, dass es hier im Wur­s­tel­pra­ter im­mer wie­der il­le­ga­le Au­to­ren­nen ge­ge­ben hat, als ich noch ein Kind war“, er­zählt Kris­tof Bran­tu­sa. Auch Ban­den­krie­ge und Mes­ser­ste­che­rei­en ha­be es seit den 50ern ge­ge­ben – erst vor we­ni­gen Jah­ren war da­mit Schluss. Im­mer wie­der kam es zu Mor­den im Pra­ter. Bis vor we­ni­gen Jah­ren war das Stu­wer­vier­tel auch für Pro­sti­tu­ti­on be­kannt – hier blüh­te der Stra­ßen­strich, bis er 2011 per Ge­setz ver­bo­ten wur­de. Erst vor we­ni­gen Wo­chen sperr­te das letz­te St­un­den­ho­tel end­gül­tig zu. Und seit dem Ver­bot des Klei­nen Glücks­spiels vor ei­nem Jahr sind auch vie­le Spie­ler ver­schwun­den. WU statt Rot­licht als Nach­barn. Mit der Er­öff­nung des WU-Cam­pus 2013 er­leb­te das Vier­tel ei­ne wei­te­re Auf­wer­tung. Ge­plan­te Wohn­bau­pro­jek­te wie das Vier­tel Zwei bei der Tr­ab­renn­bahn in der Krie­au wer­den die­sen Trend fort-

High­lights.

Aus­stel­lun­gen im Wi­en-Mu­se­um ( ab 9. 3.) und im Jü­di­schen Mu­se­um (16. 3.), Drai­si­nen­ren­nen am 6. März, 9. April Blu­men­kor­so mit 120 Fia­kern, Trak­to­ren und Old­ti­mern. Ne­ben dem neu­en Rol­ler­co­as­terRe­stau­rant und der Hoch­schau­bahn will man künf­tig ver­mehrt auf In­door-Ge­schäf­te set­zen. Wei­ters soll 2016 ei­ne Fa­mi­li­en­ta­ges­kar­te kom­men. In­fos: pra­ter.at

Fak­ten.

Flä­che: sechs Qua­drat­ki­lo­me­ter, der Wur­s­tel­pra­ter ist 250.000 Qua­drat­me­ter groß. Es gibt 250 Ein­zelat­t­rak­tio­nen, die von 80 Un­ter­neh­mern be­trie­ben wer­den. Der Pra­ter ver­zeich­net jähr­lich 4,2 Mil­lio­nen Be­su­cher. set­zen – so­fern sich die ak­tu­el­le Pro­ble­ma­tik der Ob­dach­lo­sen, Al­ko­ho­li­ker und Dro­gen­dea­ler am Pra­ter­stern sich nicht wei­ter aus­brei­tet.

Der Pra­ter wird sein 250-jäh­ri­ges Be­ste­hen je­den­falls mit ei­ni­gen Neu­ig­kei­ten fei­ern. Ein Rol­ler­co­as­ter-Re­stau­rant wird En­de März er­öff­nen. Die Spei­sen und Ge­trän­ke lau­fen dort über

Ein Rol­ler­co­as­ter-Re­stau­rant und ei­ne neue Hoch­schau­bahn wer­den zum Ju­bi­lä­um er­öff­net.

ei­ne Art Ach­ter­bahn durch den Raum, be­vor sie auf dem Tisch lan­den – und Ro­bo­ter sol­len die Cock­tails mi­xen. Ei­ne wei­te­re At­trak­ti­on ist als Über­ra­schung an­ge­kün­digt. An­geb­lich soll es sich um die Olym­pia-Hoch­schau­bahn han­deln, die schon auf dem Münch­ner Ok­to­ber­fest stand. Sie hat ei­nen Fünf­fach­loo­ping und ist 1250 Me­ter lang.

Mich`ele Pau­ty

Kris­tof Bran­tu­sa ist der Er­schre­cker in der Geis­ter­bahn Ho­tel Psy­cho im Pra­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.