VER­GOL­DUNG

Die Presse am Sonntag - - Werkstatt -

Re­stau­rie­rung.

Die Ver­gol­der­werk­statt Kra­toch­will ar­bei­tet mit Blatt­gold und -sil­ber so­wie an­de­ren Me­tall­auf­la­gen wie Alu­mi­ni­um oder Mes­sing­fo­lie. Sie re­stau­riert bei­spiels­wei­se Spie­gel- oder Bil­der­rah­men, aber auch his­to­ri­sche Ober­flä­chen­ge­stal­tun­gen wie Po­lier­weiß, Lüs­trie­rung und Mar­mo­rie­rung.

Neu­ver­gol­dung.

Ver­gol­den kann man al­les, was zum An­den­ken ver­edelt wer­den soll, vom Schlüs­sel, Kin­der­schuh bis hin zur Tor­te, die man dann so­gar noch ver­spei­sen kann. Das Blatt­gold be­kommt man beim Gold­schlä­ger, zum Bei­spiel bei der Fir­ma Dungl in Schwechat und bei der Fir­ma Wam­brecht­sa­mer in Wi­en Pen­zing. www.re­stau­rie­rungkra­toch­will.eu

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.