Do­nald Trump sagt Wahl­kampf­auf­tritt nach Tu­mul­ten ab

Die Presse am Sonntag - - Nachrichten -

(55.644 Zu­grif­fe)

Mit ver­steck­ten Ka­me­ras wur­de in Dä­ne­mark ein ra­di­ka­ler Imam ent­larvt.

©ie­pres­se.com/top3

ChicŻgo. Meh­re­re Tau­send Men­schen ha­ben in Chi­ca­go ge­gen ei­ne Ver­an­stal­tung des um­strit­te­nen re­pu­bli­ka­ni­schen US-Prä­si­dent­schafts­be­wer­bers Do­nald Trump pro­tes­tiert. Dar­auf­hin sag­te der 69-Jäh­ri­ge sei­nen Auf­tritt am Frei­tag­abend (Orts­zeit) we­gen Si­cher­heits­be­den­ken ab. Es kam zu Aus­ein­an­der­set­zun­gen zwi­schen De­mons­tran­ten und Trump-Un­ter­stüt­zern. Auf Fern­seh­bil­dern war zu se­hen, wie Men­schen sich im Ge­drän­ge schubs­ten und schlu­gen. Man­che zer­ris­sen Wahl­kampf­schil­der der Trump-Kam­pa­gne. Die Po­li­zei führ­te meh­re­re Per­so­nen ab und lös­te die Pro­tes­te auf.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.