Flug MH 370: Neu­er Fun©

Die Presse am Sonntag - - Nachrichten -

Zum zwei­ten Mal bin­nen kur­zer Zeit ist ein Trüm­mer­teil aus dem süd­ost­afri­ka­ni­schen Mo­zam­bi­que auf­ge­taucht, das zum ver­schol­le­nen Ma­lay­sia-Air­linesFlug MH 370 ge­hö­ren könn­te. Das et­wa ei­nen Me­ter lan­ge Bruch­stück mit der Se­ri­en­num­mer 676 EB soll nun in Aus­tra­li­ens Haupt­stadt, Canberra, un­ter­sucht wer­den. Die Bo­eing 777 ist am 8. März 2014 auf dem Weg von Kua­la Lum­pur nach Pe­king ver­schwun­den.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.