Eis­ho­ckey: VSV for­dert Salz­burg

Die Presse am Sonntag - - Sport -

SŻlz­burg. Mit dem 5:2-Heim­er­folg im sieb­ten und ent­schei­den­den Play-of­fSpiel über den KAC ist in der lan­gen Sai­son der Ers­te Bank Eis­ho­ckey Li­ga (Ebel) die vor­letz­te Pha­se kom­plett: Red Bull Salz­burg ver­voll­stän­dig­te am Frei­tag­abend das Halb­fi­na­le und trifft heu­te auf den zwei­ten Kärnt­ner Groß­klub. Die Bul­len emp­fan­gen den Vil­la­cher SV (17:40 Uhr, li­ve, Ser­vus TV/ Kon­fe­renz­schal­tung). Das zwei­te Halb­fi­na­le lau­tet zeit­gleich Linz ge­gen Zno­j­mo − die Black Wings Linz star­ten am Sonn­tag beim stärks­ten Heim-Team der Ebel in die „Best of se­ven“-Se­rie.

„Wir ha­ben den Ent­wick­lungs­pro­zess der letz­ten vier Spie­le fort­ge­setzt und konn­ten heu­te noch ei­nen Schritt wei­ter­ge­hen. Die Jungs sind zu­sam­men­ge­rückt, je­der hat für den an­de­ren ge­spielt“, freu­te sich Salz­burg-Coach Da­ni­el Ra­tush­ny, zu­gleich ös­ter­rei­chi­scher Te­am­chef, über den Halb­fi­nalAuf­stieg. Ge­gen Vil­lach er­war­tet Ra­tush­ny „ein har­tes Spiel“.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.