IS-CDs bei Fah­rern der EU

Die Presse am Sonntag - - Nachrichten -

Bei zwei Mit­ar­bei­tern ei­nes Fahr­diens­tes, der für das EU-Par­la­ment ge­ar­bei­tet hat, sol­len CDs mit IS-Pro­pa­gan­da ge­fun­den wor­den sein. Bei­de wur­den ent­las­sen, die Po­li­zei er­mit­telt. Das Par­la­ments­prä­si­di­um will Chauf­feu­re künf­tig di­rekt beim Par­la­ment an­stel­len.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.