RIO-FAK­TEN

Die Presse am Sonntag - - Sport -

Po­lit-Dra­ma

Bra­si­li­ens Prä­si­den­tin, Dil­ma Rousseff, wird die Olym­pi­schen Spie­le am 10. Au­gust al­ler Vor­aus­sicht nach nicht er­öff­nen. Der 68-Jäh­ri­gen wird Kor­rup­ti­on vor­ge­wor­fen, ein Amts­ent­he­bungs­ver­fah­ren droht.

Ti­cket­ver­kauf

Die Vor­freu­de auf das Sport­fest ist ge­trübt, das zeigt sich auch am Ti­cket­ver­kauf: Erst 62 Pro­zent der 7,4 Mil­lio­nen Kar­ten für Olym­pi­sche und Pa­ralym­pi­sche Spie­le sind ver­kauft.

Bau­stel­len

Zum größ­ten Fra­ge­zei­chen avan­ciert der Bau je­ner U-Bahn­Li­nie, die in den Stadt­teil Bar­ra führt, wo sich der Olym­pia­Park mit den meis­ten Sport­stät­ten be­fin­det. Soll­te die­se nicht recht­zei­tig fer­tig wer­den, er­war­ten Sport­ler wie Fans lan­ge und ner­ven­auf­rei­ben­de Bus­fahr­ten.

Ge­sund­heits­ris­ken

Das Zi­ka-Vi­rus und ein Aus­bruch der Schwei­ne­grip­pe könn­ten Tou­ris­ten von ei­nem Be­such in Rio ab­schre­cken.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.