Au­f­ar­bei­tung für Eis­ho­ckey­team

Die Presse am Sonntag - - Sport -

KŻt­to­witz. Erst­mals seit 1991 hat die Eis­ho­ckey-Na­tio­nal­mann­schaft den Auf­stieg aus der B-WM (Di­vi­si­on 1A) ver­passt. Ei­ne star­ke Leis­tung im ab­schlie­ßen­den Spiel ge­gen Slo­we­ni­en (1:2) am Frei­tag ist un­be­lohnt ge­blie­ben, Ös­ter­reich muss­te sich in Kat­to­witz mit Rang vier be­gnü­gen. Zum Ver­häng­nis wur­de die ma­ge­re Tor­aus­beu­te von zehn Tref­fern in fünf Spie­len. „Die De­fen­si­ve ist gut, aber wir brau­chen auch To­re. Wir müs­sen am To­re­schie­ßen ar­bei­ten“, re­sü­miert Te­am­chef Da­ni­el Ra­tush­ny, der trotz des Wech­sels von Salz­burg zu Lau­sanne wei­ter­ma­chen und die Mann­schaft in die Olym­pia-Qua­li­fi­ka­ti­on An­fang Sep­tem­ber in Ri­ga füh­ren will.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.