Wich­ti­ger Lie­fe­rant für Ei­weiß

Die Presse am Sonntag - - Ausland -

Fleisch ist ein hoch­wer­ti­ges Le­bens­mit­tel und kann Teil ei­ner wert­vol­len aus­ge­wo­ge­nen Er­näh­rung sein. So emp­fiehlt die Ös­ter­rei­chi­sche Ge­sell­schaft für Er­näh­rung (ÖGE) zwei bis drei Por­tio­nen Fleisch- so­wie Wurst­wa­ren in der Wo­che. Fleisch lie­fert wich­ti­ge Nähr­stof­fe, Spu­ren­ele­men­te und Vit­ami­ne, die un­ser Kör­per braucht. An ers­ter Stel­le steht hier Ei­weiß, das der Mensch et­wa für den Mus- kel­auf­bau und die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit von En­zy­men be­nö­tigt. Ex­per­ten sind der Mei­nung, dass tie­ri­sches Ei­weiß dem kör­per­ei­ge­nen Ei­weiß ähn­li­cher als pflanz­li­ches sei und des­halb vom Kör­per bes­ser ge­nützt wer­den kön­ne. Nicht zu un­ter­schät­zen sind auch die im Fleisch ent­hal­te­nen Mi­ne­ral­stof­fe Ei­sen und Zink, Se­len so­wie Phos­phor, Ma­g­ne­si­um und Ka­li­um. Sie fin­den sich hier oft in

Fleisch lie­fert wert­vol­le Nähr­stof­fe und Spu­ren­ele­men­te und kann den Spei­se­plan viel­fach be­rei­chern.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.