DIE FAK­TEN

Die Presse am Sonntag - - Sport -

Ger­hard Za­d­ro­bi­lek

wur­de 1961 in Brei­ten­furt ge­bo­ren. Mit 19 Jah­ren ge­wann er als bis­lang jüngs­ter Fah­rer die Ös­ter­reichR­und­fahrt. Als Pro­fi fei­er­te er ei­nen Welt­cup­sieg (1989, San Se­bas­ti­an), fuhr sechs­mal den Gi­ro d’Ita­lia so­wie drei­mal die Tour de Fran­ce. 1991 wech­sel­te er aufs Moun­tain­bike, ge­wann zwei Welt­cups.

Gran Fon­do Gi­ro d’Ita­lia Vi­en­na

Der Ci­ty-Rad­ma­ra­thon fin­det am Sonn­tag zum drit­ten Mal in Wi­en statt. Die zwei Haupt­be­wer­be füh­ren über 135 (Start 9 Uhr) bzw. 68 km (Start 8.30 Uhr) durch die Stadt, den Wie­n­er­wald und das Wein­vier­tel. Die Stra­ßen Wi­ens ge­hö­ren heu­te den Rad­fah­rern.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.