Fi­fa: In­fan­ti­no ver­tei­digt neu­en Be­schluss

Die Presse am Sonntag - - Sport -

Me­xi­ko-StŻ©t. Fi­fa-Prä­si­dent Gi­an­ni In­fan­ti­no hat den Be­schluss ver­tei­digt, dass das neue Coun­cil ein Jahr lang Per­so­nal­ent­schei­dun­gen für die wich­ti­gen Kon­troll­gre­mi­en des Welt­ver­bands tref­fen kann. „Wir müs­sen in der La­ge sein, fle­xi­bel zu re­agie­ren“, sag­te In­fan­ti­no. „Man muss die han­deln­den Per­so­nen, die ei­ne neue Fi­fa for­men, an ih­rer Ar­beit mes­sen. War­ten wir ab, schau­en wir, und dann kann man ein Ur­teil fäl­len.“

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.