Was wir für die Er­de tun kön­nen

Das ist der Ti­tel ei­nes Werks, das kost­ba­re An­re­gung für al­le sein könn­te, nicht nur für Gärt­ner.

Die Presse am Sonntag - - Garten - UTE WOLTRON

Der im Vor­jahr ver­stor­be­ne bri­ti­sche Per­ma­kul­tur-Pio­nier Patrick Whi­te­field hat mit sei­nem 2004 pu­bli­zier­ten „The Earth Ca­re Ma­nu­al“je­dem Gärt­ner, Land­wirt, ei­gent­lich al­len, de­nen die Na­tur ein An­lie­gen ist, ein drin­gend ans Herz ge­leg­tes Er­be hin­ter­las­sen. Das Buch wur­de vom „Ös­ter­rei­chi­schen In­sti­tut für an­ge­wand­te Öko­päd­ago­gik – Per­ma­kul­tur im Al­pen­raum“un­längst in deut­scher Über­set­zung her­aus­ge­ge­ben.

Im Vor­wort schreibt Whi­te­field im Sinn des Cre­dos des tat­kräf­ti­gen und über­leg­ten An­pa­ckens: „Das Buch han­delt mehr von Lö­sun­gen als von Pro­ble­men und be­schäf­tigt sich mehr da­mit, was wir in un­se­rer heu­ti­gen La­ge un­ter­neh­men kön­nen, als da­mit, wie wir in sie ge­ra­ten konn­ten.“Denn der Zu­stand des Pla­ne­ten ha­be sich ver­schlech­tert, in Ver­zweif­lung zu ge­ra­ten sei aber kein Weg, und die Fra­ge, ob über­haupt noch ir­gend­et­was hel­fe, die gänz­lich fal­sche Fra­ge: „Selbst, wenn wir sie be­ant­wor­ten könn­ten [. . .], so führt sie doch an der ei­gent­li­chen Fra­ge vor­bei: Wie will ich mein Le­ben ge­stal­ten?“Er zi­tiert Ma­hat­ma Gandhi: Whi­te­field plä­diert für die Ret­tung der Schön­heit der Na­tur. „Nur ei­nes ha­ben wir im Le­ben selbst in der Hand: un­se­re Auf­ga­be zu er­fül­len, so gut wir kön­nen.“Und „auf die Fra­ge, wie ich mein Le­ben ge­stal­ten will, ant­wor­te ich, ich will lie­ber Teil der Lö­sung sein als Teil des Pro­blems.“

Das di­cke Buch er­klärt al­les, was der Gar­ten­mensch wis­sen soll­te, auch wenn man gar kei­nen aus­ge­wie­se­nen Per­ma­kul­tur­gar­ten an­le­gen will. Die Grund­sät­ze zu Bo­den, Öko­lo­gie, Zo­nie­rung, di­ver­se Tech­ni­ken und de­ren Vor- und Nach­tei­le, Gestal­tung für un­ter­schied­li­che An­la­gen auf dem Land, aber auch in der Stadt, sind all­ge­mein gül­tig und hin­ter­las­sen selbst gärt­ne­risch er­fah­re­ne Le­ser klü­ger als zu­vor.

Patrick Whi­te­field. „Was wir für die Er­de tun kön­nen. Un­se­re Le­bens­räu­me zu­kunfts­fä­hig ge­stal­ten und nut­zen“ISBN 978-3-200-03897-4. In­fos un­ter www.per­ma­kul­tur-aka­de­mie.com.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.