FO­TO, KLIMT, STUCK

Die Presse am Sonntag - - Kultur -

Oran­ge­rie im Un­te­ren Bel­ve­de­re Hier ist seit vo­ri­ger Wo­che die Aus­stel­lung „In­spi­ra­ti­on Fo­to­gra­fie. Von Ma­kart bis Klimt“zu se­hen, ku­ra­tiert von der Wie­ner Fo­to­ex­per­tin Monika Fa­ber (Fo­to­in­sti­tut Bon­ar­tes). Ge­öff­net ist bis 30. Ok­to­ber, tägl. 10–18 h, Mitt­woch 10–21 h. Der Ein­tritt ins Un­te­re Bel­ve­de­re kos­tet zwölf Eu­ro. Un­te­res Bel­ve­de­re: „Sün­de und Se­ces­si­on“So heißt die gro­ße Som­mer­aus­stel­lung über den Münch­ner Ma­ler Franz von Stuck, Vor­bild der Wie­ner Se­ces­sio­nis­ten, die Alex­an­der Klee, Bel­ve­de­re-Ku­ra­tor für das 19. und 20. Jh., ku­ra­tiert. Sie er­öff­net am 1. Ju­li und dau­ert bis 9. Ok­to­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.