US-Mi­li­tär will Ver­bot von Trans­gen­der in der Ar­mee auf­he­ben

Die Presse am Sonntag - - Nachrichten -

(62.755 Zu­grif­fe)

Die Auf­he­bung der Stich­wahl durch das Höchst­ge­richt rückt in greif­ba­re Nä­he.

©ie­pres­se.com/top3

WŻs­hing­ton. Das US-Mi­li­tär will Me­dien­be­rich­ten zu­fol­ge das Trans­gen­der-Ver­bot in der Ar­mee auf­he­ben. Wie un­ter an­de­rem die „USA To­day“be­rich­tet, soll die Auf­he­bung des Ver­bots am 1. Ju­li be­kannt ge­ge­ben wer­den. Dem­nach will Pen­ta­gon-Chef Ash­ton Car­ter den Streit­kräf­ten ein Jahr Zeit ge­ben, die neu­en Vor­ga­ben um­zu­set­zen. Un­ter den ak­tu­el­len Vor­ga­ben kön­nen Trans­gen­der-Streit­kräf­te vom Mi­li­tär aus­ge­schlos­sen wer­den, wenn ih­re Iden­ti­tät öf­fent­lich wird. Trans­gen­der sind Men­schen, die das Ge­fühl ha­ben, kör­per­lich dem fal­schen Ge­schlecht an­zu­ge­hö­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.