ZUR PER­SON

Die Presse am Sonntag - - Leben -

Aman­da Kai­lich ist 39 Jah­re alt. Sie hat ei­ne an­ge­bo­re­ne Er­kran­kung, die sie über die Jah­re er­blin­den ließ. Seit drei Jah­ren sieht sie gar nichts mehr. Sie hat ver­sucht, ihr Man­ko zu ei­ner spe­zi­el­len Qua­li­fi­ka­ti­on zu wan­deln, schul­te ih­re Ge­hör, ließ sich zur Sprech­trai­ne­rin und zum Coach aus­bil­den. Seit 2008 ar­bei­tet sie beim Tech­no­lo­gie­kon­zern ITSV und schult dort Call­cen­ter­a­gen­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.