Wa­les-Te­am­chef hört 2018 auf

Die Presse am Sonntag - - Sport -

CŻr©iff. Chris Co­le­man will sein Amt als wa­li­si­scher Na­tio­nal­trai­ner nach der Welt­meis­ter­schaft 2018 nie­der­le­gen. Das kün­dig­te er nach der Rück­kehr des EM-Halb­fi­na­lis­ten nach Cardiff an. „Ich bin si­cher, dies wird mein letz­ter Zy­klus sein, egal, ob wir uns qua­li­fi­zie­ren oder nicht“, sag­te der 46-Jäh­ri­ge.

Er hat­te den Pos­ten im Jän­ner 2012 über­nom­men. „Ich wer­de dann sechs oder sie­ben Jah­re im Amt sein, was ei­ne lan­ge Zeit ist“, sag­te Co­le­man mit Blick auf die Qua­li­fi­ka­ti­on für die WM-End­run­de 2018 in Russ­land, in der es Wa­les un­ter an­de­rem mit dem ÖFB-Na­tio­nal­team zu tun be­kommt. „Ich freue mich auf die Qua­li­fi­ka­ti­on.“

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.