Die Bre­ta­gne ist ein neu­es Sehn­suchts­land der Deut­schen

Die Presse am Sonntag - - Leben - VON AN­NE-CA­THE­RI­NE SIMON

Schuld dar­an sind die ge­schick­ten, ge­nüss­li­chen Kri­mis von Ban­nalec. Wer in die­sem Som­mer in der Bre­ta­gne ur­laubt, wird viel­leicht auch in ei­ner der vie­len „mai­sons de la pres­se“ein­keh­ren, Mi­schun­gen aus Tra­fik, Zeit­schrif­ten- und Buch­hand­lung – und dort viel­leicht wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren vor ei­nem pro­mi­nent plat­zier­ten Bü­cher­sta­pel samt Pla­kat ste­hen: Wer­bung für den neu­en Bre­ta­gne-Krimi ei­nes ge­wis­sen Je­an-Luc Ban­nalec. Fran­zo­sen, die vol­ler Lust auf Bre­ta­gneFee­ling zu­grei­fen, wer­den über­rascht sein zu er­fah­ren, dass die Ro­ma­ne über den kaf­fee­süch­ti­gen Kom­mis­sar Du­pin ur­sprüng­lich auf Deutsch ge­schrie­ben sind und sich hin­ter dem Na­men Je­anLuc Ban­nalec ein Deutscher ver­birgt.

Und nicht ir­gend­ei­ner, son­dern Jörg Bong, Ge­schäfts­füh­rer der S. Fi­scher Ver­la­ge. Das hat er zwar nie öf­fent­lich zu­ge­ge­ben (auch nie de­men­tiert), gilt aber längst als of­fe­nes Ge­heim­nis. Seit vier Jah­ren ist er mit bis­her fünf Bre­ta­gne-Kri­mis auch zum Bestsellerautor ge­wor­den, selbst in Frank­reich dank­bar ver­mark­tet; denn sei­ne Bü­cher, von „Bre­to­ni­sche Ver­hält­nis­se“bis zum neu­en, „Bre­to­ni­sche Flut“, zeich­nen die Re­gi­on im schöns­ten Licht. „Wur­de die Bre­ta­gne oh­ne­hin mit be­tö­ren­dem Licht be­dacht, so stei­ger­te es sich in die­sen Ta­gen noch ein­mal auf ma­gi­sche Wei­se“, heißt es in „Bre­to­ni­sche Flut“über die Som­mer­son­nen­wen­de – an de­ren Ge­nuss Du­pin auf der ˆI­le de Sein durch die Ent­de­ckung ei­ner mit Fi­sch­ab­fäl­len über­sä­ten Frau­en­lei­che ge­hin­dert wird. Auch für den neu­es­ten Krimi braucht sich Bong nicht zu ge­nie­ren: Span­nung und Dia­lo­ge sind Durch­schnitt, die Kli­schees er­träg­lich – die At­mo­sphä­re aber be­tö­rend; kein Wun­der, dass die Bre­ta­gne schon von deut­schen Ban­nalec-Le­sern heim­ge­sucht wird: Lie­be kann an­ste­ckend sein.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.