FAK­TEN

Die Presse am Sonntag - - Österreich -

3096 Ta­ge

oder, an­ders aus­ge­drückt, acht­ein­halb Jah­re ver­brach­te Na­ta­scha Kam­pusch in der Ge­walt ih­res Ent­füh­rers.

23. Au­gust 2006.

An die­sem Tag ge­lang der da­mals 18-Jäh­ri­gen die Flucht aus dem im nie­der­ös­ter­rei­chi­schen Strass­hof lie­gen­den Haus mit dem un­ter­ir­di­schen Ver­lies.

15. April 2013.

An dem Tag wird das Er­geb­nis der bis­her letz­ten of­fi­zi­el­len Un­ter­su­chung zum Fall Kam­pusch öf­fent­lich ge­macht. Dem­nach sei von ei­nem Ein­zel­tä­ter aus­zu­ge­hen. Da­ge­gen spricht bis heu­te, dass ein Mäd­chen, das ge­se­hen hat, wie Na­ta­scha Kam­pusch in ein Au­to ge­zerrt wur­de, zwei Män­ner wahr­ge­nom­men ha­ben will.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.