DAS PRO­JEKT

Die Presse am Sonntag - - Kunstmarkt -

2012 ha­ben Jo­sef Eh­mer und Jo­van Peˇ­salj be­gon­nen, die Ent­wick­lung der sys­te­ma­ti­schen Grenz­kon­trol­len im 18. Jahr­hun­dert an der Gren­ze zwi­schen dem Os­ma­ni­schen Reich und dem Habs­bur­ger­reich zu er­for­schen. Das Pro­jekt wird vom Wis­sen­schafts­fonds FWF un­ter­stützt. Jo­van Peˇ­salj ist wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter an der Uni­ver­si­tät Wi­en und PhD-Stu­dent an der Uni­ver­si­tät Lei­den mit For­schungs­schwer­punk­ten in der So­zi­al­ge­schich­te Mit­tel- und Süd­ost­eu­ro­pas in der Frü­hen Neu­zeit und in der Ge­schich­te des mo­der­nen Na­tio­na­lis­mus. Jo­sef Eh­mer ist eme­ri­tier­ter Pro­fes­sor für Wirt­schafts- und So­zi­al­ge­schich­te an der Uni­ver­si­tät Wi­en und As­so­cia­te Fel­low am In­ter­na­tio­nal Re­se­arch Cen­ter Work and Hu­man Li­fe-Cy­cle in Glo­bal His­to­ry.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.