Frust­be­wäl­ti­gung in Wals-Sie­zen­heim

Salz­burg will nach der Eu­ro­pa-Le­ague-Ent­täu­schung ge­gen die Aus­tria zu­rück in die Er­folgs­spur.

Die Presse am Sonntag - - Sport -

Meis­ter Salz­burg geht oh­ne Er­folgs­er­leb­nis in den Schla­ger der ach­ten Bun­des­li­ga-Run­de. Wäh­rend der Ti­tel­ver­tei­di­ger in der Eu­ro­pa Le­ague als Ver­lie­rer vom Platz ging, reis­te die Aus­tria mit dem Ge­fühl des Sie­gers vom in­ter­na­tio­na­len Ein­satz zu­rück. Vor dem heu­ti­gen Du­ell (16.30 Uhr, live in ORF eins, Sky) spricht den­noch vie­les für ei­nen Heim­sieg in Wals-Sie­zen­heim.

Salz­burg hat ge­gen die Aus­tria von den jüngs­ten acht Li­ga­spie­len nur ein Match ver­lo­ren, am 21. Sep­tem­ber 2014 sieg­ten die Wie­ner in der Re­dBull-Are­na mit 3:2. Seit­her ist die Aus­tria ge­gen die Bul­len in sie­ben Spie­len plus zwei Cup-Ver­glei­chen sieg­los. Auch sind die Salz­bur­ger in der Bun­des­li­ga der­zeit das er­folg­reichs­te Team, in den ver­gan­ge­nen fünf Run­den ge­lan­gen vier Sie­ge und ein Re­mis. Trai­ner O´scar Garc´ıa warn­te den­noch, vor al­lem vor den Ex-Salz­bur­gern Lu­cas Ve­nu­to und Fe­li­pe Pi­res so­wie Lar­ry Kayo­de. „Ge­gen die Aus­tria spielst du ge­gen drei der schnells­ten Stür­mer in Ös­ter­reich. Aber sie ha­ben noch mehr zu bie­ten. Wir müs­sen das gut ana­ly­sie­ren und uns bes­tens dar­auf vor­be­rei­ten.“Jo­na­tan So­ria­no – er hat ge­gen die Aus­tria nur zwei sei­ner bis da­to 114 Bun­des­li­ga-To­re er­zielt – woll­te den jüngs­ten Rück­schlag eben­falls ab­ge­hakt wis­sen. „Das ist Ge­schich­te.“

Den Aus­tria­nern droht ein durch­aus schwer­wie­gen­der Aus­fall. Der bei As­tra Gi­ur­giu über­zeu­gen­de Ke­vin Frie­sen­bich­ler plag­te sich nach dem 3:2 mit Knie­schmer­zen. Si­cher feh­len wer­den ÖFB-Team­kee­per Ro­bert Al­mer, Richard Wind­bich­ler und der in Ru­mä­ni­en ver­letzt aus­ge­schie­de­ne Da­vid de Pau­la. Trai­ner Thors­ten Fink nahm es ge­las­sen: „Man kommt nicht oh­ne Ver­let­zun­gen durch eng­li­sche Wo­chen, des­we­gen ha­ben wir auch ei­nen gro­ßen, gu­ten Ka­der.“

SUNDP

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.