Yahoo als Hand­lan­ger für FBI

Die Presse am Sonntag - - Spielzeug -

Yahoo soll ei­nem Reu­ters-Be­richt zu­fol­ge ei­ner ge­hei­men Re­gie­rungs­an­wei­sung ge­folgt sein, wo­von nicht ein­mal das haus­ei­ge­ne Si­cher­heits­team Be­scheid ge­wusst ha­ben soll. Da­bei wur­de ein Pro­gramm ein­ge­schleust, das sämt­li­che ein- und aus­ge­hen­de Mails der Yahoo-Nut­zer durch­such­te. Yahoo selbst be­zeich­net die Mel­dun­gen als ir­re­füh­rend, strei­tet sie aber nicht ab. Mi­cro­soft, Goog­le und Co. ge­hen in­des in die Of­fen­si­ve und be­teu­ern, ein sol­ches Pro­gramm nicht ein­zu­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.