Frit­zi und das se­quen­zi­el­le Den­ken

Die Presse am Sonntag - - Spielzeug -

Die Pro­gram­mie­rer der Zu­kunft sit­zen heu­te noch in ih­ren Stramp­lern und be­gin­nen erst, die Welt zu er­kun­den. Mit der Lern­rau­pe Frit­zi von Fis­her Pri­ce kön­nen Klein­kin­der be­reits jetzt spie­le­risch in die Welt der Tech­nik hin­ein­schnup­pern. Die ein­zel­nen Seg­men­te von Frit­zi las­sen sich in be­lie­bi­ger Rei­hen­fol­ge an­ord­nen und be­we­gen sich nach vorn, links oder rechts. Den Weg be­stimmt das Kind. Durch das Zu­sam­men­ste­cken wird ne­ben­bei auch die Hap­tik des Kin­des trai­niert. Die Rau­pe wur­de auch zum Spiel­zeug des Jah­res 2016 no­mi­niert. Frit­zi, ca. 80 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.