Ein Glücks­fall

Die Presse am Sonntag - - Die Seite Zwei - JO­SEF URSCHITZ

so krass ge­gen die Li­nie sei­ner Par­tei stemm­te, ist frei­lich nicht ir­gend­je­mand. Son­dern Mi­nis­ter­prä­si­dent von Ba­denWürt­tem­berg, das nicht nur Daim­ler, Bosch und Por­sche be­her­bergt, son­dern auch mit zahl­rei­chen mit­tel­stän­di­schen Be­trie­ben ein Kern­land der brum­men­den deut­schen Wirt­schaft ist.

Es ist eben ein Un­ter­schied, ob man feuch­ten ideo­lo­gi­schen Träu­men frei­en Lauf las­sen kann oder Ver­ant­wor­tung für das Herz der deut­schen Wirt­schaft trägt. Ein Glücks­fall, dass es bei den Grü­nen auch solch bo­den­ver­haf­te­te Rea­los gibt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.