N°- 370

Die Presse am Sonntag - - Spiel -

Waag­recht 5 Was, wenn es dicht bleibt, ver­läss­li­cher­wei­se stets oben treibt 13 Wer am Pult die Tö­ne mischt, be­kommt de­rer vie­le zu Ge­sicht 14 Schar­fe Au­gen hat, wer ihn ent­deckt, den schwei­ze­ri­schen Va­ter im Sät­ti­gungs­ef­fekt 15 Spe­zia­li­tät, die nicht je­der gleich zu kna­cken ver­steht 16 Wird mit ins­ge­samt zwei Yp­si­lons ge­schrie­ben und hat die West­world auf­ge­rie­ben 17 Wei­ter­hin – steckt in qua­si je­der Lis­te drin 18 Ob die­ser Na­me zu ihm passt, wird in der Theo­di­zee als frag­lich auf­ge­fasst 22 Was nach ei­ner Wie­der­ver­ei­ni­gung kei­ne Haupt­stadt mehr war, die­se Rol­le über­nahm dann Sa­naa 23 Wer die­se Leh­re be­treibt, kann gut er­klä­ren, wie man schreit 26 Vor­züg­li­cher Schüt­ze mit dem Bo­gen, hat da­mit Kö­nig Ni­dung be­tro­gen 27 Man kann sie rie­chen oder schme­cken, der Con­nais­seur mag ei­ne fei­ne gar ent­de­cken 28 Re­gel­mä­ßi­ger Be­zug, ba­siert mit­un­ter auf Be­trug 29 Ha­be ich bis jetzt nur ein­mal als Für- KENDOKU wort er­wähnt: Wen ein Al­lein­ste­hen­der oft­mals er­sehnt? 30 Eig­net sich kaum für den ei­ge­nen Gar­ten, da reicht’s, mit ei­nem Krail auf­zu­war­ten 32 Sich so aus­zu­drü­cken wird Sen­si­bel­chen wohl kaum ent­zü­cken 33 Wer mit Hur ein Fol­gen­des fuhr 34 Sind die Geg­ner über­le­gen, gilt es das schnell zu er­wä­gen 35 Re­spekt soll­ten Streit­häh­ne de­nen zol­len, die so auf sie wir­ken sol­len Senk­recht 1 Um die aus­fin­dig zu ma­chen, hilft manch­mal das Durch­stö­bern frem­der Sa­chen 2 Au­ßer Teu­to­nen und Ger­ma­nen ver­dankt de­nen Deutsch­land ei­nen sei­ner Na­men 3 Um die Men­schen das zu leh­ren, ließ man sie einst fe­dern und vor­her tee­ren 4 Wie 32 waa­ge­recht Scher­ze sind, in de­nen noch Obszö­ni­tät mit­schwingt 5 Man­che kön­nen sie nur be­trun­ken er­tra­gen und wer­den ih­re An­spruchs­lo­sig­keit trotz­dem noch HASHIWOKAKERO Lö­sung Kreuz­wort­rät­sel der ver­gan­ge­nen Wo­che: be­kla­gen 6 In der Hoff­nung, in den zu ge­lan­gen, hat man­cher we­ni­ger Sün­den be­gan­gen 7 Ja­pa­ni­scher Klan und Fluss im Wie­der­ga­be­mo­dus 8 For­de­rung, die bei Ro­bert Smith an­klang, als er „Boys Don’t . . .“sang 9 Die­ses Or­gan wä­re aus­ge­brei­tet plan 10 Nach dem kann man zum Bei­spiel sei­ne Sup­pe mit Salz ver­sehn 11 Spiel­te mit El­frie­de in „Lie­be­lei“, war mit An­ge­li­ka in „Wenn du bei mir bist“da­bei 12 Was, wenn es sich drol­lig be­nimmt, noch mehr Li­kes im Netz ge­winnt 19 Fiel Hym­nen­dich­tern wohl zu­letzt ein, Horaz schrieb wel­che in Latein 20 Die ei­nen hält man in der Hand, die an­dern sind Mo­de­ra­to­ren per­sön­lich meis­tens un­be­kannt 21 Be­zeich­nung, die Bo­dy­buil­der oft dem ge­ben, was sie he­ben 24 Ara­bi­scher Pro­phet – wor­un­ter man von un­ten ei­ne Kon­to­num­mer ver­steht 25 Ra­sen, oh­ne Treib­stoff zu ver­ga­sen 31 Was oft 34 waa­ge­recht muss, sonst macht mit ihm ein Ru­del Schluss SKY­LINE

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.