Land­wirt er­schoss Mut­ter und warf sie in Jau­che­gru­be

Die Presse am Sonntag - - Nachrichten -

(35.186 Zu­grif­fe)

Ein Leitartikel von Oliver Pink zur Fra­ge: Geht das jetzt die nächs­ten fünf Jah­re so wei­ter? Bi­schofs­ho­fen. Ein 44-jäh­ri­ger Land­wirt soll am ver­gan­ge­nen Mitt­woch in Bi­schofs­ho­fen im Salz­bur­ger Pon­gau sei­ne Mut­ter er­schos­sen ha­ben. Die Lei­che der Frau wur­de am Frei­tag in der Jau­che­gru­be des Bau­ern­hofs, auf dem Mut­ter und Sohn ge­lebt hat­ten, ent­deckt. Die Schwes­ter hat­te ih­re Mut­ter als ver­misst ge­mel­det.

Der Land­wirt wur­de fest­ge­nom­men und zeig­te sich zur Tat ge­stän­dig, ers­te An­ga­ben zum Tat­mo­tiv wa­ren aber laut Po­li­zei „et­was ver­wor­ren“. Ver­mu­tet wird ei­ne psy­chi­sche Er­kran­kung. Die Staats­an­walt­schaft Salz­burg ord­ne­te die Ob­duk­ti­on der Frau an.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.