Blatt­li­nie

NACH­RICH­TEN AUS DER REDAKTIONSKONFERENZ

Die Presse am Sonntag - - Die Seite Zwei - AWA

Weiß­blau­er Wahl­tag, ein Wie­der­se­hen mit Ge­or­ges Si­me­non und Wi­ens Park­she­riffs.

Das Ok­to­ber­fest ist vor­bei, auch die Wie­ner Wiesn baut nach heu­te (end­lich, wie vie­le An­rai­ner und ver­mut­lich auch man­che Gas­tro­no­men sa­gen) die Bier­zel­te ab – und Sie fra­gen sich viel­leicht, war­um wir trotz­dem noch ein­mal Weiß­wurst und Brez’n auf die Ti­tel­sei­te he­ben? Die Ant­wort ist ein­fach: Weil un­ser nörd­li­cher Nach­bar, das deut­sche Bun­des­land Bay­ern, heu­te ei­nen neu­en Land­tag wählt. Be­kannt­lich se­hen die Um­fra­gen für die re­gie­ren­de CSU nicht ro­sig aus. Des­halb ha­ben sich Deutsch­land-Ken­ner Tho­mas Vie­reg­ge und un­se­re Ber­lin-Kor­re­spon­den­tin, Iris Bo­na­vi­da, ge­nau­er an­ge­se­hen, wie es zur Ent­frem­dung zwi­schen den Christ­so­zia­len und den Bay­ern kom­men konn­te und wel­che Rol­le Mi­nis­ter­prä­si­dent Mar­kus Sö­der da­bei spielt. Dass es in München auch ein Le­ben nach dem Ok­to­ber­fest (und dem Wahl­tag) gibt, be­weist un­se­re Ge­schich­te über den Kunst­herbst in der baye­ri­schen Haupt­stadt. Dort be­gin­nen die­se Wo­che näm­lich gleich drei Kunst­mes­sen.

Apro­pos Kunst und Kul­tur: So­eben ist die ers­te deutsch­spra­chi­ge Ge­samt­aus­ga­be von Ge­or­ges Si­me­non er­schie­nen. Anne-Ca­the­ri­ne Si­mon (nein, nicht Si­me­non!) er­in­nert uns dar­an, wie po­pu­lär der bel­gi­sche Au­tor einst war und wie­so er bis heu­te als ei­ner der größ­ten Au­to­ren des 20. Jahr­hun­derts gilt. Nun kann man ihn neu ge­nie­ßen, mit und oh­ne Kom­mis­sar Mai­gret.

Zum Ab­schluss drei be­son­de­re Le­se­emp­feh­lun­gen: Mir­jam Ma­rits por­trä­tiert im Wi­en-Teil ei­ne be­son­ders un­be­dank­te, aber gar nicht so klei­ne Be­rufs­grup­pe: die Wie­ner Park­she­riffs, der­zeit 650 an der Zahl. Nor­bert Rief hat die 17-jäh­ri­ge Sa­rah Fi­scher ge­trof­fen, die jun­ge Frau ist Ge­wicht­he­be­rin und ak­tu­ell die stärks­te Frau Ös­ter­reichs. Und Hel­lin Jan­kow­ski hat im Le­ben-Res­sort ei­nen ein­fühl­sa­men Text über Men­schen mit Al­bi­nis­mus ge­schrie­ben. In Ös­ter­reich le­ben ca. 400 Men­schen mit die­ser Pig­ment­stö­rung.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.