Fried­rich Liech­ten­stein: Vi­deo im Ge­mein­de­bau

Die Presse - - MENSCHEN/VERANSTALTUNGEN -

Die „New York Ti­mes“stuf­te ihn als „cool“ein, im „Mu­sik­ex­press“war er der „Gen­tle­man des Jah­res“und „Die Welt am Sonn­tag“wähl­te ihn „zum be­lieb­tes­ten Voll­bart der Na­ti­on“– und mit sei­nem Elek­tro­pop­song „Su­per­geil“und 18 Mil­lio­nen Auf­ru­fen auf YouTube wur­de Fried­rich Liech­ten­stein zum welt­wei­ten In­ter­net­phä­no­men. Nun hat der 61-jäh­ri­ge Deut­sche ein neu­es Vi­deo ge­dreht – mit der ös­ter­rei­chi­schen Film­schmie­de Me­dia­vilm. In der „N. Y. Ti­mes“set­ze der schrul­li­ge Star und ge­lern­te Pup­pen­spie­ler den Wie­ner Ge­mein­de­bau­ten ein vi­su­el­les Denk­mal, heißt es in ei­ner Aus­sen­dung. Das Be­son­de­re: Der Clip hal­te sich nicht an die üb­li- chen Seh­ge­wohn­hei­ten, er wur­de „ver­ti­kal“ge­dreht. Und da das ver­ti­ka­le For­mat am bes­ten mit pas­sen­den In­hal­ten funk­tio­nie­re, wur­den für die „N. Y. Ti­mes“Bil­der des hei­mi­schen Ap­noe­tau­chers Her­bert Nitsch ver­wen­det. Eben­falls zu Eh­ren kä­men die Wie­ner Ge­mein­de­bau­ten. „Ge­mein­de­bau­ten er­mög­li­chen es auch Leu­ten mit klei­nen Bud­gets, in be­gehr­ten Be­zir­ken zu le­ben. Und ge­ra­de Wi­en bie­tet hier sehr vie­le Mög­lich­kei­ten“, lobt Liech­ten­stein. Das sei „nicht zu ver­glei­chen mit den Plat­ten­bau­ten, wo ich her­kom­me“. Zu se­hen sein wer­de das Vi­deo ab Herbst.

„Cars“: Gre­gor Se­berg als spre­chen­des Au­to

Gre­gor Se­berg hat ei­ne neue Rol­le – als Au­to: In der Dis­ney-Pixar-Pro­duk­ti­on „Cars 3“leiht er in der Syn­chro­ni­sa­ti­on dem Renn­au­to Cal Wea­thers sei­ne Stim­me. Eben­falls mit da­bei sind Se­bas­ti­an Vet­tel als Bord­com­pu­ter oder die Co­me­di­ans Oli­ver Kalk­ofe, Rick Ka­va­ni­an und Chris­ti­an Tramitz.

[ Me­dia­vilm ]

Künst­ler Fried­rich Liech­ten­stein (l.) mit Ma­rio Hann von Me­dia­vilm.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.