Lar­ry, die schnells­te Renn­schne­cke der Welt

Die Presse - - SPORT -

Die Renn­schne­cken-WM in Nor­folk ist das High­light eng­li­scher En­ter­tain­ment­sport­ar­ten. Seit 25 Jah­ren lo­cken die Snail Cham­pi­ons­hips Tau­sen­de Be­su­cher an. Start­be­rech­tigt sind Wein­berg­schne­cken; wer sei­nen Kan­di­da­ten, im Gar­ten un­er­wünscht, par­don: trai­niert und star­ten las­sen will, braucht Num­mer und Na­men. Ein Kreis (33 cm Ra­di­us) ist das Spiel­feld, die Schne­cke, die ihn zu­erst ver­lässt, siegt. 2017 tri­um­phier­te Lar­ry in 2:47 Mi­nu­ten, Be­sit­ze­rin Ta­ra Beas­ley aus Cast­le Acre ge­lob­te, ihn zu ver­wöh­nen und im Gar­ten wie­der frei­zu­las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.