El­frie­de Je­linek er­hält Thea­ter­preis „Der Faust“

Die Presse - - FEUILLETON -

Die ös­ter­rei­chi­sche Schrift­stel­le­rin und No­bel­preis­trä­ge­rin El­frie­de Je­linek wird am 3. No­vem­ber in Leip­zig mit dem Deut­schen Thea­ter­preis „Der Faust“für ihr Le­bens­werk aus­ge­zeich­net. Je­linek sei ei­ne „un­über­hör­ba­re Stim­me im öf­fent­li­chen Ge­sche­hen“, seit Be­ginn ih­res Schaf­fens gel­te sie als Pro­vo­ka­teu­rin, so der Deut­sche Büh­nen­ver­ein in ei­ner Aus­sen­dung. „Der Faust“ist der be­deu­tends­te Thea­ter­preis in Deutsch­land.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.