IBM: Ver­netz­tes Au­to­fah­ren wird mit VW wei­ter­ent­wi­ckelt

Tech­no­lo­gie. Di­gi­tal­platt­form soll Pa­pier er­set­zen.

Die Presse - - FINANZEN: ALLES FÜR DEN ANLEFER -

Armonk/Wien. Der US-In­for­ma­tik­dienst­leis­ter IBM und der deut­sche Au­to­bau­er VW wol­len per­so­na­li­sier­te Di­enst­leis­tun­gen für Au­to­fah­rer ent­wi­ckeln. Da­bei soll der IBM-Su­per­com­pu­ter Wat­son mehr künst­li­che In­tel­li­genz in di­gi­ta­le Mo­bi­li­täts­diens­te brin­gen.

Ers­tes kon­kre­tes Pro­dukt soll ein Pro­gramm sein, das dem Fah­rer zum rich­ti­gen Zeit­punkt et­wa Wer­bung für Tank­stel­len oder Re­stau­rants ein­spielt. Zu­dem bau­en die Schwei­zer Groß­bank UBS und IBM seit 2016 an der block­chain­ba­sier­ten Platt­form Ba­ta­via. Sie soll die Ab­wick­lung grenz­über­schrei­ten­der Han­delstrans­ak­tio­nen weit­ge­hend au­to­ma­ti­sie­ren.

Nun wol­len sich vier wei­te­re Ban­ken, dar­un­ter auch die ös­ter­rei­chi­sche Ers­te Group, be­tei­li­gen, wie jüngst be­kannt ge­macht wur­de. Der Ana­lys­ten­kon­sens liegt der­zeit bei ei­nem „Hal­ten“für die IBM-Ak­tie. (red.)

ISIN: DE000CV3NEF8 Emit­ten­tin: Com­merz\ank Cap: 160 Dol­lar Ak­tu­el­ler Dis­count: 6,16% Be­wer­tungs­tag: 21.09.2018

ISIN: DE000CY9J0D6 Emit­ten­tin: Ci­ti Bo­nus/Cap: 169 Dol­lar Bar­rie­re: 115 Dol­lar Max. Bo­nus­ren­di­te: 16,16% Be­wer­tungs­tag: 20.06.2019

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.