Lon­don: Rück­trit­te bei Br­ex­it-Zu­ge­ständ­nis­sen

Die Presse - - EUROPÄISCHE UNION -

Nach den von Pre­mier­mi­nis­te­rin The­re­sa May an­ge­deu­te­ten Zu­ge­ständ­nis­sen an die EU bei den Br­ex­it-Ver­hand­lun­gen dro­hen bis zu drei Mi­nis­ter mit Aus­tritt aus der Re­gie­rung. Der „Dai­ly Te­le­graph“nann­te Ent­wick­lungs­mi­nis­te­rin Pen­ny Mordaunt und Ren­ten­mi­nis­te­rin Es­t­her McVey. Auch die Mi­nis­te­rin für Par­la­ment­s­an­ge­le­gen­hei­ten, Andrea Lead­som, ha­be Vor­be­hal­te ge­gen Plä­ne, Groß­bri­tan­ni­en nach dem Br­ex­it über ei­ne Über­gangs­zeit bis En­de 2020 hin­aus in der Zoll­uni­on zu be­las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.