Ha­fer­flo­cken­milch-mas­ke

Geschichte - - SISIS SCHÖNHEITSKULT -

½ Tas­se Ha­fer­flo­cken, sehr fein ge­mah­len ½ Tas­se Milch 3 Ess­löf­fel Ro­sen­was­ser

Die Ha­fer­flo­cken mit der Milch zu ei­nem di­cken Brei ko­chen, da­nach das Ro­sen­was­ser in die er­kal­te­te Mas­se rüh­ren. Die Ha­fer­flo­cken­milch-mas­ke wird noch warm auf die ge­rei­nigt eha utv on Ge­sicht, Hals und De­kol­le­té ge­stri­chen. 30 Mi­nu­ten ein­wir­ken las­sen, da­nach mi tw ar­mem Was­ser ab­neh­men.

Die­se Mas­ke ist näh­rend, pfle­gend, glät­tend und straf­fend. Ein­mal wö­chent­lich auf­ge­tra­gen, un­ter­stützt sie die in­ten­si­ve Pfle­ge von al­tern­der und fal­ti­ger Haut.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.