Flott-rin­gerln Ih­rer Ma­jes­tät

Geschichte - - ZU TISCH M IT SISI -

Aus ¼ Pfund Mehl, ¼ Pfund But­ter, 2 Löf­fel sau­rem Rahm, et­was Zu­cker und Salz, 1 Dot­ter, et­was Germ ei­nen nicht zu fes­ten Teig an­ma­chen. Über Nacht ras­ten las­sen, dann Bre­zerln oder Rin­gerln for­men, in Ei­weiß tau­chen, mit Zu­cker und Zimt be­streu­en. Um­ge­kehrt noch­mals ge­hen las­sen und nicht zu heiß ba­cken.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.