Tat­too, Voll­bart er­laubt: Tür­kis-Blau will 4.100 neue Po­li­zis­ten

Heute - Niederösterreich Ausgabe - - Politikheute - Von Ma­thi­as Klein

Die Re­gie­rung stockt die Po­li­zei auf. Das tür­kis-blaue Vor­ha­ben wur­de von der Re­gie­rungs­spit­ze – Kanz­ler Kurz, Vi­ze Stra­che und In­nen­mi­nis­ter Kickl – Mitt­woch­früh beim Be­such ei­ner Wie­ner Po­li­zei­in­spek­ti­on be­tont freund­schaft­lich ver­kün­det. Den ent­spre­chen­den An­trag da­zu brach­te Kickl dann da­nach im Mi­nis­ter­rat ein.

Das ist der Plan (wie er im VP-FPRe­gie­rungs­pro­gramm steht): 4.100 neue Be­am­te bei der Po­li­zei, da­von 2.100 ef­fek­tiv zu­sätz­li­che Plan­stel­len, der Rest sind 2.000 neue Aus­bil­dungs­plan­stel­len. Bis­her konn­ten Po­li­zei­schü­ler nur auf­ge­nom­men wer­den, wenn „nor­ma­le Plan­stel­len“frei wur­den. Nun sol­len sie auf Aus­bil­dungs­plan­stel­len ge­schult wer­den, noch be­vor die nor­ma­len Stel­len frei wer­den.

Fal­len soll, laut „Kurier“, of­fen­bar ein Er­lass, der es Po­li­zis­ten bis­her ver­bie­tet, Tat­toos und Voll­bär­te zu tra­gen

Mi­nis­ter Kickl, Vi­ze Stra­che, Kanz­ler Kurz bei der Po­li­zei

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.