„Ti­cken­de Zeit­bom­be“: Ei­ge­ne An­wäl­tin warnt vor An­ge­klag­tem

Heute - Oberösterreich Ausgabe - - ÖsterreichHeute -

We­gen schwe­ren Rau­bes und an­de­ren De­lik­ten muss­te ein jun­ger Af­gha­ne am Don­ners­tag am Lan­des­ge­richt Wr. Neu­stadt (NÖ) auf die An­kla­ge­bank. Die Vor­wür­fe:

Der da­mals 15-Jäh­ri­ge hat­te im Mai mit ei­nem Mes­ser sei­nen Be­treu­er be­droht und Geld ge­for­dert. Dann trat er ei­ne Glas­tür ein, be­vor er über­wäl­tigt wur­de.

Beim Pro­zess sprach der Gut­ach­ter vom Bor­der­li­ne-Syn­drom, al­so ei­ner Per­sön­lich­keits­stö­rung, und emp­fahl ei­ne Ein­wei­sung. Auch die Ver­tei­di­ge­rin des Asyl­wer­bers mein­te: „Er ist ei­ne ti­cken­de Zeit­bom­be.“Trotz­dem be­kam er we­gen Nö­ti­gung und Sach­be­schä­di­gung nur neun Mo­na­te be­ding­te Haft (nicht rechts­kräf­tig)

Der Be­schul­dig­te

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.