Ster­neHeu­te

Heute - Wien Ausgabe - - WetterHeute - www.heu­te.at/ho­ro­skop

Wid­der 21.3. – 20.4.

Ge­ben Sie nicht zu viel vor, son­dern zei­gen Sie Wei­te. So mer­ken an­de­re, dass Sie los­las­sen kön­nen, und das Mit­ein­an­der ge­winnt dann sehr.

Stier 21.4. – 20.5.

Sie ha­ben sich mit der Über­nah­me ei­ner Auf­ga­be even­tu­ell über­nom­men. Falls Sie das jetzt mer­ken, zie­hen Sie am bes­ten so­fort Kon­se­quen­zen.

Zwil­lin­ge 21.5. – 21.6.

Sie ver­ste­hen die Be­mer­kung ei­nes Freun­des auf An­hieb rich­tig, und so ge­hen Sie auf bes­te Wei­se vor. Der­je­ni­ge ist von Ih­nen be­geis­tert.

Krebs 22.6. – 22.7.

Sie ha­ben je­man­den ziem­lich ent­täuscht und spü­ren das auch. Ge­hen Sie da­her auf den­je­ni­gen zu und zei­gen Sie, wie ger­ne Sie ihn doch mö­gen.

Lö­we 23.7. – 23.8.

Auch wenn Sie ger­ne im Mit­tel­punkt ste­hen, tre­ten Sie nun ei­nen Schritt zu­rück, um ei­nen an­de­ren nach vor­ne zu las­sen. Das kommt bes­tens an.

Jung­frau 24.8. – 23.9.

Un­nö­ti­ge Kos­ten ver­mei­den Sie recht ge­schickt. So kön­nen Sie auch ei­ne Sa­che pla­nen, die Sie bis­her in den Hintergrund ge­rückt hat­ten.

Waa­ge 24.9. – 23.10.

Ve­rän­de­run­gen sind ganz in Ih­rem Sin­ne. Al­ler­dings kom­men Ih­re Lie­ben mit man­chem we­ni­ger gut klar. Neh­men Sie sich Zeit, ih­nen zu hel­fen.

Skor­pi­on 24.10. – 22.11.

Lan­ge­wei­le kommt si­cher nicht auf. Sie ha­ben ei­ne Men­ge zu er­le­di­gen und meis­tern es auch bes­tens. Da­bei set­zen Sie auch auf Fair­ness.

Schüt­ze 23.11. – 21.12.

Mel­den Sie sich mal bei ei­nem Freund, den Sie lan­ge nicht ge­se­hen ha­ben. Sie wer­den so­fort spü­ren, dass Sie auf ei­ner Wel­len­län­ge lie­gen.

St­ein­bock 22.12. – 20.1.

Re­den Sie nicht mehr von ei­ner Sa­che, die schon der Ver­gan­gen­heit an­ge­hört. Da­mit lö­sen Sie so­fort enor­mes Un­be­ha­gen bei an­de­ren aus.

Was­ser­mann 21.1. – 19.2.

Sie mö­gen es ins­ge­samt un­ge­wöhn­lich, und das darf auch mal im sport­li­chen Be­reich aus­ge­lebt wer­den. Tes­ten Sie al­so mal et­was Neu­es.

Fi­sche 20.2. – 20.3.

Lö­sen Sie ein Ver­spre­chen mög­lichst bald ein. Je­mand war­tet be­reits dar­auf, und es ist ja nicht in Ih­rem Sin­ne, den­je­ni­gen zu ent­täu­schen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.