Hah­nen­kampf um Ele­fan­ten­run­de

Spit­zen­kan­di­da­ten erst­mals bei Pri­vat-TV? ORF: „Das glau­ben wir nicht“

Heute - Wien Ausgabe - - Politik Heute - von Cle­mens Oistric

Wie Ös­ter­reich ge­wählt hat, wis­sen wir am Sonn­tag ab 17:07 Uhr – da hat der ORF die ers­te Hoch­rech­nung. Wen aber die Spit­zen­kan­di­da­ten für ih­re TVDis­kus­si­on wäh­len, dar­über herrscht hin­ter den Ku­lis­sen ein Hau­en und Ste­chen. Denn: So­wohl der ORF als auch ei­ne Grup­pe von vier Pri­vat­sen­dern zeigt die De­bat­te von Kern, Kurz, Stra­che & Co – gleich­zei­tig. Wie geht das? Mit Dop­pel­gän­gern? Puls 4 freut sich je­den­falls ges­tern per Aus­sen­dung über ei­ne „Dis­kus­si­on der Spit­zen­kan­di­da­ten am Wahl­tag live um 20:15 Uhr im Pri­vat-TV“. Vie­le wun­der­ten sich: Bis­her war die Ele­fan­ten­run­de stets dem ORF vor­be­hal­ten ge­we­sen. Puls- 4-In­fo­che­fin Co­rin­na Mil­born: „Wir ha­ben un­mit­tel­bar nach der Neu­wahl-Ver­kün­dung al­le Spit­zen­kan­di­da- ten für die Du­el­le und be­sag­te Ele­fan­ten­run­de am Wahl­tag an­ge­fragt. Bis auf Ul­ri­ke Lu­n­acek ha­ben al­le zu­ge­sagt.“Da sich auch ATV, Ser­vusTV und SchauTV in­ter­es­sier­ten, ei­nig­te man sich auf ei­ne ge­mein­sa­me Run­de. Mil­born: „Wir ha­ben da kei­ne Ei­tel­kei­ten und star­ten um 20:15 Uhr mit der Dis­kus­si­on der Lis­ten­ers­ten.“Ha­ken: Auch der ORF will laut Chef­re­dak­teur Fritz Ditt­l­ba­cher das „Go“der Par­tei­en ha­ben, von 19.55 bis 20:30 Uhr die Wahl live aus der Hof­burg zu ana­ly­sie­ren. Doch wer wird nun ab­ge­wählt? „Heu­te“er­war­tet ei­ne ös­ter­rei­chi­sche Lö­sung: ORF-Dis­kus­si­on bis 20:30 Uhr; die Pri­va­ten star­ten um 20:15 Uhr mit Be­rich­ten, bis die Po­lit-Eli­te um 20.35 Uhr von der Hof­burg in die 170 Me­ter ent­fern­te Na­tio­nal­bi­blio­thek ge­sprin­tet ist. Lau­ter Sie­ger – zu­min­dest bei den Sen­dern

Fern­seh-Re­vo­lu­ti­on: Pilz, Stra­che, Kurz, Kern, Lu­n­acek und Strolz sol­len in der Prime­time mit Co­rin­na Mil­born und Micha­el Fleisch­ha­cker im Pri­vat-TV statt im ORF dis­ku­tie­ren.

Kann Wra­betz die Po­lit-Run­de auch im ORF zei­gen?

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.