95.967 Wie­ner ha­ben schon ge­wählt

Heute - Wien Ausgabe - - Wien Heute - CK

1.154.184 Wie­ner sind am Sonn­tag bei der Na­tio­nal­rats­wahl wahl­be­rech­tigt. Bei­na­he je­der Sechs­te wird sei­ne Stim­me aber nicht in sei­nem Wahl­lo­kal ab­ge­ben: Bis Mitt­woch­mit­tag wur­den laut Stadt Wi­en nicht we­ni­ger als 187.971 Wahl­kar­ten (2013: 141.512) be­an­tragt. Das ent­spricht 16,9 % der Wahl­be­rech­tig­ten. Er­staun­lich: Fast die Hälf­te der Wahl­kar­ten, ex­akt 95.967, sind be­reits wie­der bei der Stadt ein­ge­langt. Je­der 12. Wie­ner hat al­so schon ge­wählt. Noch bis Frei­tag kön­nen Wahl­kar­ten per­sön­lich ab­ge­holt wer­den, die Stadt geht da­her da­von aus, dass dies­mal die 200.000-Brief­wäh­ler-Mar­ke ge­knackt wer­den könn­te. Die Wahl­kar­te muss spä­tes­tens am Wahl­tag bis 17 Uhr – per Post, Bote oder per­sön­lich – bei der zu­stän­di­gen Be­zirks­wahl­be­hör­de ein­lan­gen

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.