Und plötz­lich war da ein Hirsch!

Heute - Wien Ausgabe - - Österreich Heute -

Der Len­ker sah ei­nen rie­si­gen Schat­ten – dann krach­te es schon. Bei Kitz­bü­hel (T) ent­ging ges­tern Früh ein Va­ter mit sei­nem Sohn (15) nur knapp dem Tod. Auf dem Weg zum Ski­fah­ren sprang dem Deut­schen auf der Er­pfen­dor­fer Stra­ße (Tem­po 80) ein mäch­ti­ger Hirsch vor das Au­to. Dem 47-Jäh­ri­gen blieb kei­ne Zeit zu re­agie­ren: Das Tier rausch­te mit vol­ler Wucht durch die Wind­schutz­schei­be ins Wa­gen­in­ne­re. Der 200- Ki loHirsch ver­letz­te bei­de In­sas­sen er­heb­lich. Der Va­ter wur­de per Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Kran­ken­haus Traun­stein (Bay­ern) gef lo­gen, der Sohn von Ein­satz­kräf­ten in die Kli­nik nach St. Jo­hann ge­bracht

Das aus­ge­wach­se­ne Tier schlug ein wie ei­ne Bom­be (l.), ver­keil­te sich im In­nen­raum des VW-Golf (r.) und starb noch auf den Vor­der­sit­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.