War­mer Früh­lings­sa­lat mit Spar­gel

Iss Dich Jung! - - INHALT -

zu­ta­ten

600 g wei­ßer Spar­gel,ge­schält

1 El Zu­cker

1 El But­ter

Salz

Pfef­fer aus der Müh­le

250 g jun­ge Erb­sen (tief­ge­kühlt)

100 g fri­sche Erb­sen­scho­ten,ge­wa­schen Saft ei­ner hal­ben Zitrone

Saft ei­ner hal­ben Oran­ge ab­ge­rie­be­ne Scha­le ei­ner hal­ben Bio-oran­ge

1 El Zu­cker

2 El Oli­ven­öl fri­scher Schnitt­lauch fri­scher Ker­bel

zu­be­rei­tung

Was­ser zum Kochen brin­gen.

1 Ess­löf­fel Zu­cker,et­was Salz und 1 El But­ter zu­ge­ben.

Den Spar­gel ein­le­gen und et­wa 10 Mi­nu­ten lang biss­fest kochen.

Her­aus­he­ben, auf ei­nem Tuch gut ab­trop­fen las­sen, in Stü­cke schnei­den.

Im Spar­gel-koch­was­ser die tief­ge­kühl­ten Erb­sen und die Zu­cker­scho­ten ca. zwei Mi­nu­ten lang kochen. Da­nach kalt ab­schre­cken.

Aus Orangen- und Zi­tro­nen­saft, den Oran­gen­zes­ten, Zu­cker und Oli­ven­öl ei­ne Ma­ri­na­de rüh­ren. Vor­sich­tig mit den Spar­gel­stü­cken, den Erb­sen und den Erb­sen­scho­ten mi­schen und wür­zen.

Je nach Ge­schmack noch Schnitt­lauch, Ker­bel und Oran­gen­zes­ten bei­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.