Ka­ta­stro­phal in­stinkt­los

Kleine Zeitung Kaernten - - Tribüne - Ute Baum­hackl

Do­nald Trump und sei­ne Frau sind nach Te­xas ge­flo­gen, um die Fol­gen des Hur­ri­kans „Har­vey“zu in­spi­zie­ren. Dass Me­la­nia da­bei turm­ho­he Sti­let­tos trug, sorgt im Web für Fu­ro­re. Te­nor: Deut­li­cher kann man gar nicht zum Aus­druck brin­gen, wie egal ei­nem die Op­fer der Flut­ka­ta­stro­phe sind.

Von Po­li­ti­kern wird er­war­tet, dass sie in Not­la­gen Solidarität de­mons­trie­ren. Ob sie dann Schau­fel und Sup­pen­schöp­fer in Gum­mi­stie­feln oder Sti­let­tos zur Hand neh­men, ist egal. Es geht um die Sym­bol­kraft ih­res Tuns. Nur trug Me­la­nia Trump bei ih­rem Aus­flug auch ein Käp­pi, auf dem ihr Sta­tus auf­ge­näht war: „First La­dy“. Die Müt­ze ih­res Man­nes trug die Auf­schrift „Trump USA“; sol­che Müt­zen ver­kauft er auf sei­ner Web­sei­te um 40 Dol­lar das Stück. Was zeigt das an? Statt um die Op­fer der Flut geht es den Trumps bloß um ihr Geld und ih­ren Platz in der Welt. Und: Na­tur­ka­ta­stro­phen sind viel­ge­stal­tig, zu­min­dest das ist von den bei­den zu ler­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.