Wie­der­be­geg­nung

Kleine Zeitung Kaernten - - Leserbriefe - Wil­helm Mil­lo­nigg,

Als „ewi­ger Op­ti­mist“ha­be ich mit mei­nen 97 Jah­ren ge­hofft, dass, im Ge­gen­satz zu frü­he­ren Wah­len, die kom­men­de, ge­mes­sen an bei­den Haupt­be­wer­bern, ei­ne sach­li­che­re sein wird. Ich war je­doch schon seit An­fang Sep­tem­ber, nach den ers­ten Re­den, mehr als ent­täuscht. Den Men­schen vor je­dem an­de­ren po­li­ti­schen Geg­ner Angst zu ma­chen, ist kein gu­ter Stil und ei­nes in­tel­li­gen­ten Men­schen un­wür­dig.

Vor den Wah­len ist auch nach den Wah­len, das soll­te je­der Wahl­wer­ber be­den­ken, denn – gleich, auf wel­cher Ebe­ne – man wird ein­an­der wie­der be­geg­nen: Wie mensch­lich und oh­ne Scham, wä­re man sach­lich ge­blie­ben, könn­te man sich da­bei in die Au­gen schau­en und oh­ne schlech­tes Ge­wis­sen ein­an­der die Hand zu ei­ner ehr­li­chen Zu­sam­men­ar­beit rei­chen!

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.