Bau­max: Zit­tern auch um stei­ri­sche Stand­or­te

Käu­fer­su­che für ös­ter­reich­weit 16 Stand­or­te bis En­de des Mo­nats. Was sich für Kun­den än­dert.

Kleine Zeitung Steiermark - - WIRTSCHAFT -

WI­EN. Jo­han­nes Kopf, Chef des Ar­beits­markt­ser­vice, be­stä­tig­te ges­tern, dass bei Bau­max 1100 Mit­ar­bei­ter zur Kün­di­gung an­ge­mel­det wor­den sind, doch das, so Kopf, sei die Höchst­zahl. Obi über­nimmt 49 von 65 Bau­ma­xStand­or­ten in Ös­ter­reich – fin­den sich für die ver­blei­ben­den 16 noch Käu­fer, sinkt die Zahl der tat­säch­li­chen Kün­di­gun­gen.

Das Schick­sal die­ser Stand­or­te ent­schei­de sich im Sep­tem­ber, in­for­mier­te Bau­max auf der Fir­men­web­sei­te. Soll­te sich bis En­de Sep­tem­ber kein Käu­fer fin­den, wür­den die­se Märk­te ge­schlos­sen. Das Un­ter­neh­men be­stä­tigt erst­mals den Ver­kauf, oh­ne den Na­men Obi zu nen­nen. In­des si­ckern ers­te Stand­or­te durch, die an­geb­lich ge­schlos­sen wer­den – dar­un­ter Spittal an der Drau, Ei­sen­stadt, Ju­den­burg, Graz-Nord, Wi­en-Stad­lau, Steyr, Mi­stel­bach, Saal­fel­den.

Kopf geht da­von aus, dass die Mit­ar­bei­ter, die ih­ren Ar­beits­platz ver­lie­ren, ei­nen So­zi­al­plan er­hal­ten, und dass ei­ne Ar­beits- stif­tung ein­ge­rich­tet wird. „Wir sind mit­ten in den Ver­hand­lun­gen“, be­stä­tigt Ge­werk­schaf­ter Pe­ter Statt­mann. Un­ter­schrifts­reif müs­se der So­zi­al­plan noch im Sep­tem­ber sein. Als si­cher gilt, dass durch die Über­nah­me von Obi mehr als 2500 Jobs er­hal­ten blei­ben. Obi mel­de­te ges­tern die Über­nah­me bei der Bun­des­wett­be­werbs­be­hör­de an.

Auf der Fir­men­web­sei­te ver­öf­fent­lich­te Bau­max wich­ti­ge In­for­ma­tio­nen für Kun­den: Dem­nach ha­ben al­le Bauma­xMärk­te „in ge­wohn­ter Wei­se“bis En­de Ok­to­ber ge­öff­net, Be­stel­lun­gen über den On­li­neShop sei­en aber ab so­fort nicht mehr mög­lich. Of­fe­ne Be­stel­lun­gen wer­den noch aus­ge­lie­fert. Kun­den­kar­ten kön­nen nicht mehr ak­zep­tiert wer­den; be­züg­lich der Abrech­nung des Jah­res­bo­nus wür­den Kun­den­kar­ten­Be­sit­zer ge­son­dert kon­tak­tiert. Gut­schei­ne kön­nen bis En­de Ok­to­ber in je­dem Bau­max ein­ge­löst wer­den, auch Ga­ran­tie­fäl­le wer­den so­lan­ge ab­ge­wi­ckelt.

Ge­bangt wird u. a. in Ju­den­burg und Graz-Nord

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.