DIE FIL­ME DER WO­CHE

Kleine Zeitung Steiermark - - | KULTUR - REIN­HOLD REITERER

Band­mit­glie­der ken­nen. Da wä­re ein­mal Cla­ra (Mag­gie Gyl­len­haal), die sich schließ­lich zu Jons Erz­fein­din ent­wi­ckelt. Auch die an­de­ren Mit­glie­der der Band kön­nen sich mit Jons über­eif­ri­gem Ehr­geiz, ein Rock­star zu wer­den, nicht wirk­lich an­freun­den: Sie wol­len nur Mu­sik ma­chen. Die Pro­ben­ar­bei­ten in der Ab­ge­schie­den­heit zie­hen sich da­hin, das Geld geht aus, schließ­lich springt Jon mit Groß­va­ters Er­be als Spon­sor ein.

So frus­trie­rend das ge­mein­sa­me Mu­si­zie­ren mit­un­ter sein mag, die Welt wird dank Jons Twit­ter-Ak­ti­vi­tä­ten auf die Skur­ri­los auf­merk­sam. Schließ­lich flat­tert ei­ne Ein­la­dung zum re­nom­mier­ten South by Sou­thwest Fes­ti­val in Aus­tin ins Haus. Der mög­li­che Durch­bruch steht vor der Tür, wür­de nicht die Ei­gen­dy­na­mik der un­ter­schied­li­chen Band­mit­glie­der ihr Recht for­dern.

Dreh­buch­au­tor Jon Ron­son griff für den schrä­gen Film des Iren Len­ny Abra­ham­son die Kunst­fi­gur Frank Si­de­bot­tom auf, ei­ne Schöp­fung des bri­ti­schen Co­me­di­an Chris Sie­vey. Und seit der Pre­mie­re von „Frank“, schon im Jän­ner 2014 beim Sun­dance Fes­ti­val, möch­te die In­ter­ne­tcom­mu­ni­ty wis­sen, ob sich wirk­lich die gan­ze Zeit Michael Fass­ben­der un­ter dem Papp­ma­ché­kopf ver­steckt und frei­wil­lig auf sein dar­stel­le­ri­sches Po­ten­zi­al ver­zich­tet. Nicht auf al­les gibt es Ant­wor­ten. JE­DEN D O N N E R S TA G

RI­CKI AND THE FLASH

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.