„Brau­chen Kun­den und Han­del als Part­ner“

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK - UL­RICH DUNST

Wolf­gang und Ur­su­la As­sin­ger, Kals­dorf. In der Bau­ern­fa­mi­lie aus dem Sü­den von Graz be­grüßt man die Pro­tes­te. „Die­se sol­len sich aber nicht ge­gen den Kun­den oder den Han­del rich­ten, denn bei­de sind un­se­re wich­tigs­ten Part­ner.“Viel­mehr soll laut Wolf­gang As­sin­ger, der mit sei­ner Frau und den drei Söh­nen ei­nen Schwei­ne­mast­be­trieb mit Bio­gas­an­la­ge in Kals­dorf be­wirt­schaf­tet, für bes­se­re Rah­men­be­din­gun­gen auf die Bar­ri­ka­den ge­gan­gen wer­den. „Die Jun­gen wol­len, dür­fen aber nicht“, so As­sin­ger: „Un­ser Sohn hat gro­ßes In­ter­es­se, auch Bau­er zu wer­den. Nun wol­len wir aus­bau­en, da­mit der Be­trieb zwei Fa­mi­li­en er­näh­ren kann – aber mit dem der­zei­ti­gen Recht ist es ab­so­lut un­mög­lich, ei­nen Stall zu bau­en.“Ei­nen wei­te­ren Ap­pell rich­tet As­sin­ger an Po­li­tik und Gas­tro­no­mie: „Nur wenn Kü­chen ver­pflich­tet wer­den, auf der Spei­se­kar­te an­zu­ge­ben, wo­her die Le­bens­mit­tel kom­men, ha­ben hei­mi­sche Pro­duk­te ei­ne Chan­ce ge­gen den bil­li­gen Welt­markt.“

J U N G B AU E R N FA M I L I E

In Frank­reich und Deutsch­land pro­tes­tie­ren sie schon seit Wo­chen, in Brüssel ge­hen sie mor­gen auf die Stra­ße – wäh­rend sich die EU-Agrar­mi­nis­ter zum Kri­sen­gip­fel tref­fen –, und am kom­men­den Sams­tag er­rei­chen die or­ga­ni­sier­ten Bau­ern­pro­tes­te erst­mals seit vie­len Jah­ren auch die Stei­er­mark. Doch war­um pro­tes­tie­ren sie ei­gent­lich?

Die Mo­ti­ve für den of­fen­bar mas­si­ven Frust sind so un­ter­schied­lich wie die Pro­duk­te, die sie pro­du­zie­ren, zeigt ein Rund­ruf der Klei­nen Zei­tung un­ter stei­ri­schen Bau­ern­fa­mi­li­en. Nur ei­ne Ur­sa­che wird von al­len ge­nannt: der Preis­ver­fall, der bei Obst, Ge­mü­se, Milch oder Schwei­ne­fleisch im letz­ten Jahr oft 25 Pro­zent, manch­mal so­gar mehr als 50 Pro­zent aus­ge­macht hat und das Bau­ern­ster­ben in den ver­gan­gen Mo­na­ten mas­siv be­schleu­nig­te. Zwei bis drei stei­ri­sche Bau­ern­hö­fe sper­ren der­zeit zu – pro Tag.

To­bi­as, Manuela, Alex­an­der und Rein­hard Frei­tag Wolf­gang und Ur­su­la As­sin­ger

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.