Baum­schla­ger tanz­te im Re­gen

Lieb ge­wann Cor­sa Cup, Kno­bloch die 2WD-Wer­tung.

Kleine Zeitung Steiermark - - | SPORT -

MO­TOR­SPORT. Nichts an­de­res wur­de vom 13-fa­chen Staats­meis­ter er­war­tet: Rai­mund „Mundl“Baum­schla­ger war bei der Lie­zen-Ral­lye ei­ne Klas­se für sich. Der Sko­da-Pi­lot ge­wann zwölf der 13 Son­der­prü­fun­gen und sieg­te ein­ein­halb Mi­nu­ten vor Ford-Mann Ger­wald Grössing (Sie­ger der SP 9) bzw. knapp zwei Mi­nu­ten vor dem Un­garn Nor­bert Herc­zig (Sko­da). Der Schluss­tag wur­de zum Wet­ter­rou­let­te, strö­men­der Re­gen sorg­te für ex­trem schwie­ri­ge Fahr­ver­hält­nis­se. Die Ver­an­stal­ter re­agier­ten, die Son­der­prü­fun­gen 12 und 14 wur­den aus Si­cher­heits­grün­den ge­stri­chen.

Die er­freu­li­chen Über­ra­schun­gen aus stei­ri­scher Sicht: Ci­tro­en-Pi­lot Gün­ther Kno­bloch war in der 2WD-Wer­tung die Num­mer eins, der jun­ge Chris­toph Lieb fei­er­te sei­nen ers­ten Sieg im Cor­sa-Cup. Auch die Ju­nio­ren-Wer­tung ging an den 18-jäh­ri­gen Ost­stei­rer. Sko­da Ral­lye Lie­zen, End­stand: 1. Baum­schla­ger (Sko­da) 1: 23: 01,3, 2. Grössing ( Ford) + 1: 29,6 Min., 3. Herc­zig (Sko­da) + 1: 53,9, 6. Kno­bloch (Ci­tro­en/ 1. 2WD-Wer­tung) + 9: 49,3, 7. Stengg (Opel) + 10: 26,2, 10. Lieb (Opel/ 1. Cor­sa Cup/ 1. Ju­nio­ren-Wer­tung) + 12: 57,3

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.